TGS sagt REWE „Danke“

TGS sagt REWE „Danke“

TGS sagt REWE danke

Mit Hilfe der bundesweiten REWE – Aktion „Scheine für Vereine: Mach deinen Sportverein glücklich“ löste die Turngesellschaft (TGS) Somborn im Januar 2020 diverse Sportgeräte als Prämien ein.

So konnten beispielsweise Softbälle und Balance- und Koordinationsgeräte für die Gymnastikgruppen sowie Speed-Ropes und drei Air Floors für die Turngruppen kostenlos angeschafft werden. Bei einem Air Floor handelt es sich um eine aufblasbare Turn- und Gymnastikmatte, auf der neue Übungsteile optimal erlernt werden können, da diese sehr weich ist und damit die Wiederholungsfrequenz erhöht und das Verletzungsrisiko verringert wird.

Der Vorstand und der Turnausschuss der TGS Somborn sind begeistert von der Unterstützung, die der Verein erfahren hat. Deshalb bedanken sich die Gremien bei allen Mitgliedern und Freunden, die die REWE-Vereinsscheine gesammelt und an die TGS weitergeleitet haben.

Besonders zu erwähnen ist in diesem Zusammenhang der Marktleiter des REWE – Marktes in Somborn, Herr Jürgen Herröder. Vielleicht erinnern Sie sich: Er hatte im Eingangsbereich des Marktes Kästen für die teilnehmenden Freigerichter Vereine aufgestellt, in die die Kunden die Vereinsscheine sofort nach ihrem Einkauf einwerfen konnten. Dadurch hat er die Aktion zugunsten der Sportvereine maßgeblich unterstützt.

Das Foto zeigt Jürgen Herröder zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Christopher Benz und der Oberturnwartin Petra Reußwig sowie die zahlreichen Sportgeräte, die durch die Aktion beschafft werden konnten.  Es sollte ursprünglich im März aufgenommen werden; der Termin fiel dann aber der Corona – Pandemie zum Opfer. Deshalb zwar verspätet, aber nicht weniger herzlich: Vielen Dank von der Turngesellschaft Somborn!

Jörg Zipf

Schreibe einen Kommentar